Die Quelle in dir!

Menschen glauben immer, dass sie begrenzt sind. Das stimmt auch, wenn man daran denkt, dass der menschliche Körper nicht durch Wände gehen kann und am Ende eines Tages Schlaf braucht. Überall gibt es Grenzen. Das macht das Leben strukturierter und einfacher. Doch in Wahrheit sind wir alle grenzenlos! Als Dr. Usui Reiki wiederentdeckte, war er auf der Suche nach Antworten. Ihm wurde schon als kleiner Junge Energieheilung gelehrt. So machte er die Erfahrung, dass er mit bestimmten Techniken seine eigene Energie aufbauen und zur Heilung anderer verwenden konnte. Doch mit der Arbeit seiner eigenen Energie fühlte er sich oft erschöpft. Erst Reiki gab ihm die Fähigkeit, Energie aus einer Quelle zu schöpfen, die durch ihn hindurch kanalisierte und seine eigene Energie nicht erschöpfte. Dies schien die Antwort, nach der er immer gesucht hatte. Doch woher kommt eigentlich diese Energie? Aus dem Universum?

Unser dreidimensionales Bewusstsein unterstützt unsere Überzeugung, dass wir begrenzt sind. Daher ist das Kanalisieren von Energie so ein wichtiger Schritt, um zu erkennen, dass wir in Wirklichkeit unbegrenzte Wesen sind. Wir haben eine göttliche Verbindung zu allem, was ist! Diese Verbindung ist unbegrenzt und unendlich.

Während wir Reiki-Energie kanalisieren, erfahren wir vielleicht zum ersten Mal im Leben die Unbegrenztheit. Wir verstehen, dass es eine Verbindung zu allem gibt, was existiert und dass die Quelle dafür in einem selber liegt. Universelle Energie steckt in jedem von uns – allerdings hat nicht jeder einen Zugang zu dieser Quelle. Durch eine Reiki-Einstimmung wird die Verbindung zu dieser unbegrenzten und starken Kraft hergestellt – für immer. Während einer Reiki-Behandlung werden wir eins mit dem Universum. So wie das Universum eins ist mit uns!

Je weiter du auf diesem Reiki-Weg gehst, desto mehr wirst du erfahren, dass du nicht dein physischer Körper bist, sondern deine Seele in diesem Körper wohnt, um wichtige Erfahrungen auf der Erde machen zu können. Deine Kraft mit Reiki zu arbeiten wird exponentiell zunehmen. Wenn wir begreifen, dass wir selbst die Quelle dieser unbegrenzten Kraft sind, beginnen sich alle Grenzen zu verändern und aufzulösen. Es ist gar nicht so schwer. Nimm wahr, wie es sich anfühlt, wenn du Reiki mit dir selber machst oder anderen gibst. Baue eine persönliche Beziehung zu dieser inneren Energie auf, in dem du mit deiner Seele kommunizierst. Stelle gezielt Fragen, auf die du eine Antwort haben möchtest. Du wirst sehen, dass du eine klare Antwort bekommst, die nicht von deinem Geist, sondern von deiner Seele kommt. Probiere es aus – nur so wird deine Reiki-Praxis dauerhaft verstärkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.